PGH -Partei
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
PortalPortal  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Star Trek

Nach unten 
AutorNachricht
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
cRAwler23


Skorpion Anzahl der Beiträge : 6250
Alter : 34
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

Star Trek Empty
BeitragThema: Star Trek   Star Trek Icon_minitimeFr 17 Apr 2009 - 18:42

Star Trek 74808_20090327_sto09poster_uk3

http://www.treknews.de
http://www.trekcore.com/


Star Trek Star_Trek_article

Die Akte Enterprise - Ein Raumschiff verändert die Welt

Für die K1-Eventdoku entführt William Shatner höchstpersönlich den Zuschauer ins Star Trek-Universum. Der Kapitän von Raumschiff Enterprise erläutert informativ und unterhaltsam die kleinen und großen Parallelen zwischen der Kultserie und dem realen Leben. Dabei geht es keineswegs nur um Raumfahrt oder High-Tech-Spielereien - von Anfang an entdeckten Fans und Kritiker in der einst durchaus umstrittenen Serie auch moralisch-philosophische Komponenten.


Trailer von Star Trek XI

https://www.youtube.com/watch?v=ohLnWiumL4c&fmt=18


Warum mach ich für so nen Hollywoodkram Werbung ? Nun aus meiner subjektiven Sicht ist Star Trek immer noch eine (vielleicht naive) Hoffnung, nicht nur als Kram zum glotzen sondern eigentlich sollte es für die Spezies Mensch ein Tritt in den Hintern sein ! Bin mal gespannt wie dieses neue/alte und frische Star Trek Konzept wird ! Gibt ST nun schon über 40 Jährchen Wink

Was sagt Wiki ?

insgesamt 6 Serien mit 726 Episoden sowie elf Kinofilme, zahlreiche Romane, Computerspiele und andere Werke, deren Inhalte auf der 1966 von Gene Roddenberry geschaffenen Fernsehserie Raumschiff Enterprise basieren. Star Trek ist einer der populärsten Namen in der Geschichte der Science-Fiction-Unterhaltung und eines der bekanntesten Franchises in der Geschichte des Fernsehens. Das Phänomen „Star Trek“ wird länderübergreifend immer wieder in kulturellen, technischen oder gesellschaftlichen Zusammenhängen zitiert.

"Star Trek beschreibt eine utopische Zukunft, in der die Menschheit enorme technische Fortschritte erzielt hat. Erzählt werden die Geschichten von Offizieren und Reisenden auf Raumschiffen und -stationen der militärischen und wissenschaftlichen Sternenflotte. Von besonderer Bedeutung ist hierbei die Fähigkeit, mit Überlichtgeschwindigkeit das Weltall zu bereisen – was den Kontakt mit extraterrestrischen Spezies ermöglicht. Darüber hinaus hat die Menschheit die meisten der heutigen Probleme, wie etwa soziale Ungleichheit, Rassismus, Intoleranz, Armut und Krieg, überwunden. Auch Kapitalismus und Geldfunktion existieren nicht mehr. Die Menschheit ist zu einer globalen Einheit herangewachsen und besiedelt über die Erde hinaus weitere Planeten. Dabei verfolgt sie das Prinzip der friedlichen Koexistenz mit anderen Lebensformen. In diesem Sinne schloss sie sich mit einer Vielzahl weiterer Spezies zur Vereinigten Föderation der Planeten zusammen"



In diesem Thread geht es mir um Star Trek allgemein, nicht nur um den neuen Film, den einen interessiert dieses "Universum" gar nicht, der eine mag lieber Star Wars und wieder andere mögen oder lieben es sogar .
Ich zähle mich zu denen die es mögen und damit aufgewachsen sind, bin schon als kleiner Knirps ein Trekki gewesen . Für mich hat es die Hoffnung auf eine bessere Zukunft geweckt, denn sonst sind alle Zukunftsvisionen immer düster und alles andere als Grund zur Motivation !
Star Trek erzählt eine Geschichte von einer vereinten Welt (gar mehrere Welten) und die Hürden die genommen werden auf dem Weg zu neuen Freundschaften zwischen verschiedenen Völkern, eine Welt ohne die Geldgesteuerte- Wirtschaftsdiktatur, von Entdecker und Abendteuergeist und von dem unvorstellbaren . Man kann zwar im Kopf auf Reise gehen doch ein paar wichtige Inspirationen bietet Star Trek schon denen, die es mögen . Selbst Wissenschaftler machen Gedankenspiele mit Star Trek Vorstellungen und Technologien, die sehr viele Probleme auf dieser Welt lösen könnten aber auch immer neue Probleme schaffen . Star Trek ist jedoch alles andere als Friede Freude Eierkuchen . Wer sich mal mit dieser SciFi befasst hat wird feststellen das die Wahrscheinlichkeit im All allein zu sein eher gering ist ! Im Gegenteil es könnte verschiedenste Wesen im All geben, mit verschiedensten Entwicklungsstadien Wink


Im Kinothread passt das eigentlich nicht rein, es ist mehr als nur eine Serie und ein Film, es sind Wertevorstellungen, Hoffnungen, Gedankenexperimente und Perspektiven für Möglichkeiten ...
Auch wenn ich von keinem erwarte sich mit ST zu beschäftigen würden mich euere Gedanken zu dem Thema interessieren .



live long and prosper _\\// (ich oller Trekki xD)


Zuletzt von cRAwler23 am Sa 3 Okt 2009 - 18:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.allmystery.de/mitglieder/cRAwler23
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
cRAwler23


Skorpion Anzahl der Beiträge : 6250
Alter : 34
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

Star Trek Empty
BeitragThema: Re: Star Trek   Star Trek Icon_minitimeDi 9 März 2010 - 17:00

Star Trek 11: Oscar gewonnen!

Nachdem Star Trek 11 Nominierungen in den Kategorien bester Ton, Tonschnitt, Make-Up und Visuelle Effekte erhielt. Bekam der Film nun den Oscar für bestes Make-Up und nach 14 Nominierungen, war es wohl auch schon langsam an der Zeit. 14 Mal war ein Star Trek bislang für einen Oscar nominiert – jetzt hat es geklappt. Zum ersten Mal überhaupt hat ein Star Trek Film einen begehrten Academy Award gewinnen können. Der elfte Film von Regisseur J.J. Abrams konnte in der Kategorie Best Makeup/plastische Gestaltung eine Trophäe ergattern. Damit wurde Star Trek Geschichte geschrieben.

Ben Stiller hat – als Na'vi geschminkt, obwohl der Film „Avatar“ in dieser Kategorie überhaupt nicht nominiert war – den Oscar an Barney Burman, Mindy Hall and Joel Harlo überreicht.


Also ich verfolge zwar die ganze Oscarsache kaum bis gar nich aber als oller Trekki freu ich mich für die Macher von ST ! Auch wenn man es beinahe als "Trostpreis" sehen könnte ...
Besonders weil 2009 ein gutes SciFi Jahr war und es viel Konkurrenz gab (Avatar, District 9) . Ich hoffe ST lebt weiter, es ist immerhin das langlebigste, generationenreichste Serien/Film Projekt das es gibt .


Hab hier mal nen bissel aufgeräumt viele Links waren tot und war nen bissel überladen .
Btw. hätte jemand mal Bock auf nen Star Trek DVD Abend ?
(Treffen der Generationen, First Contact, Nemesis oder den neuen Star Trek)
So wie ich das mitbekommen habe hat doch einigen der neue Streifen gefallen, also wer Bock auf nen DVDabend hat melden Wink
Nach oben Nach unten
http://www.allmystery.de/mitglieder/cRAwler23
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
cRAwler23


Skorpion Anzahl der Beiträge : 6250
Alter : 34
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

Star Trek Empty
BeitragThema: Re: Star Trek   Star Trek Icon_minitimeDo 22 Apr 2010 - 18:06

"Trek Nation" - Documentary Trailer



2. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=7ek3h6v3NJU

Im Vordergrund steht Gene Roddenberry, der geniale Kopf hinter Star Trek. Die zu sehenden Bilder machen die Spannung noch größer als sie so schon ist.

Laut Wikipedia:

Trek Nation is a documentary film examining the positive impact that Star Trek may have had on people’s lives on the eve of its 40th anniversary. Includes interviews by Rod Roddenberry with castmembers and crew from all five Star Trek shows, as well as various fans and celebrities who were markedly influenced by the show while growing up.


Dieser Trailer hat mir eben ne kleine Gänsehaut verpasst, diese Doku scheint mehr zu sein als nur eine Biografie über den Schöpfer von Star Trek, es zeigt die philosophische Perspektive die ST Menschen unserer Zeit voller Konflikte, Kriege und Krisen näher bringen wollte . Ich gehöre zu denen die etwas von den Beweggründen Roddenberrys verstehen, weil es einfach zu wenige positive Zukunftsvisionen für die Menschheit gab und gibt, etwas wonach man gemeinsam ohne Gier streben könnte ...

Kann diesen Trailer auch Nichttrekkies empfehlen Wink
Ach und der ST DVD Abend steht auch noch offen, ich hätte mal richtig Bock darauf !
Nach oben Nach unten
http://www.allmystery.de/mitglieder/cRAwler23
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
cRAwler23


Skorpion Anzahl der Beiträge : 6250
Alter : 34
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

Star Trek Empty
BeitragThema: Re: Star Trek   Star Trek Icon_minitimeDo 30 Jun 2011 - 19:38

William Shatners: The Captains

Star Trek Kirk