PortalPortal  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Um zu sterben leben wir ein Leben lang...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Keek
Parteielite
Parteielite
avatar

Anzahl der Beiträge : 3201
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Di 21 Jun 2011 - 9:58

Ryan Dunn, bekanntgeworden mit der MTV-Serie 'Jackass', ist am gestrigen Montag bei einem Autounfall umgekommen. Seine 34 Jahre zeigen ma wieder wie schnell es gehn kann. So wie es den Anschein hat soll er alkoholisiert gewesen sein. Warum man die Karre nich einfach stehn lassen kann, das mag einer verstehen.

R.I.F. Ryan!



http://www.abendblatt.de/vermischtes/article1930225/Stuntman-Ryan-Dunn-Im-Porsche-in-den-Tod.html


__________________
Fällt es euch nich auf?
Man hat euch nur verarscht!
Wollt ihr es nicht sehn?
Alles wiederholt sich Tag für Tag!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 6085
Alter : 30
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Sa 23 Jul 2011 - 19:33

Amy Winehouse tot aufgefunden



Die britische Soulsängerin Amy Winehouse ist tot. Die 27 Jahre alte Musikerin sei leblos in ihrer Londoner Wohnung aufgefunden worden, berichten britische Medien unter Berufung auf die Polizei. Die Todesursache ist noch unbekannt.

Die fünffache Grammy-Gewinnerin Winehouse hatte in der Vergangenheit immer wieder mit Alkohol- und Drogeneskapaden auf sich aufmerksam gemacht. Berichten zufolge hatte sie erst im Juni einen Alkoholentzug in London abgeschlossen. Ende Juni hatte sie alle Konzerte ihrer für den Sommer geplanten Comeback-Tournee in Europa abgesagt. Zuvor hatten sie die Fans bei einem Konzert in Belgrad ausgebuht, weil sie offenbar zu betrunken war, um zu singen.


Auch wenn ich mich nie mit ihr beschäftigt hatte, war ihre Stimme doch schon recht berühmt geworden. Wenn man so ihre letzten Bilder gesehen hat kann man sagen das es kein Wunder ist, war absehbar bei dem Lebensstiel. Btw. ist sie nun auch im 27 Club mit Jimi Hendrix und Kurt Cobain zusammen, nun ja R.I.F. Amy!

__________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.allmystery.de/mitglieder/cRAwler23
Keek
Parteielite
Parteielite
avatar

Anzahl der Beiträge : 3201
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Sa 23 Jul 2011 - 20:47

Scheint echt nen kritisches Alter für Musiker zu sein. Aber sie hat ja auch fleißig drauf hingearbeitet. Is schon ziemlich heftig was verkehrt laufen muss, damit es soweit kommt.

R.I.F!

__________________
Fällt es euch nich auf?
Man hat euch nur verarscht!
Wollt ihr es nicht sehn?
Alles wiederholt sich Tag für Tag!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keek
Parteielite
Parteielite
avatar

Anzahl der Beiträge : 3201
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Do 11 Aug 2011 - 23:38

Viele werden ihn nur unter dem Namen Hightower kennen. Bekanntgeworden durch Police Academy, verstarb er am 03. August diesen Jahres viel zu früh.



http://de.wikipedia.org/wiki/Bubba_Smith

Noch einmal ein paar schöne Szenen...







Bubba, ruhe in Frieden!

__________________
Fällt es euch nich auf?
Man hat euch nur verarscht!
Wollt ihr es nicht sehn?
Alles wiederholt sich Tag für Tag!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bwana Honolulu
Parteifunktionär
Parteifunktionär
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Ort : verschoben
Anmeldedatum : 01.10.10

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Di 23 Aug 2011 - 12:27


Loriot ist gestorben, gestern, wie's aussieht. :-(
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://aktion23.foren-city.de
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 6085
Alter : 30
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Di 23 Aug 2011 - 12:44

Oh je, hab ich auch gerade gelesen Sad
Damit geht der letzte wirklich virtuose Humorist von Deutschland. Also ich werde ihn vermissen, sein Humor war zeitlos und hatte niemanden damit verletzt, im Grunde einer der wenigen die sich keinen Spaß auf kosten anderer gemacht haben. Aber er hatte nen gutes Alter erreicht, hatte viele Menschen zum schmunzeln oder lachen gebracht. R.I.F. Loriot!







"Ich hatte merkwürdigerweise nie in meinem Leben einen Plan; so allenfalls bis fünf Minuten"


Hier noch einige seiner Meisterwerke:

Krawehl Krawehl




Eheberatung




Das schiefe Bild




Politiker Karl-Heinz Stiegler MdB



Das ist nur eine kleine Auswahl meiner Favoriten Smile
Btw. das Video als Politiker ist noch immer vollkommen aktuell Razz

__________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.allmystery.de/mitglieder/cRAwler23
Bwana Honolulu
Parteifunktionär
Parteifunktionär
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Ort : verschoben
Anmeldedatum : 01.10.10

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Di 23 Aug 2011 - 13:03

Ich hab' mal ein absolut geniales Interview mit einem noch vergleichsweise jungen Loriot gesehen, der sich über künstlerisches Schaffen und Abgabetermine ausgelassen hat. Ich könnt's nicht wiedergeben, aber es war so trocken und auf den Punkt...
Außerdem das hier:
Wikipedia schrieb:
Auf die Frage, wer ihn geprägt habe, antwortete Loriot 2007: „Ich weiß, als ich anfing zu studieren, wohnte ich zwischen dem Irrenhaus, dem Zuchthaus und dem Friedhof. Allein die Lage wird es gewesen sein, glaube ich.“[
(Wikipedia)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://aktion23.foren-city.de
Keek
Parteielite
Parteielite
avatar

Anzahl der Beiträge : 3201
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Di 23 Aug 2011 - 13:24

Er war einfach nur nen ganz großer und wird auch noch in Zukunft von vielen so gesehen werden. So viele geile Sketche und Filme die ihres gleichen suchen.



R.I.F. Vicco.

__________________
Fällt es euch nich auf?
Man hat euch nur verarscht!
Wollt ihr es nicht sehn?
Alles wiederholt sich Tag für Tag!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cRAwler23
Parteielite
Parteielite
avatar

Skorpion Anzahl der Beiträge : 6085
Alter : 30
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Di 23 Aug 2011 - 13:34

Vertreterbesuch




Bei den Hoppenstedts



Noch zwei tolle von ihm Smile

Bwana, ich glaube diese "Wohnlage" kann wirklich inspirierend sein Very Happy

Keek, ja das stimmt, Loriot lebt durch eben seine Sketche und Bücher weiter. Auch vielleicht ganz gut den Menschen hinter Loriot zu verabschieden. R.I.F. Vicco von Bülow.

__________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.allmystery.de/mitglieder/cRAwler23
Keek
Parteielite
Parteielite
avatar

Anzahl der Beiträge : 3201
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   Fr 23 Sep 2011 - 0:13



Troy Anthony Davis 1968 - 2011


__________________
Fällt es euch nich auf?
Man hat euch nur verarscht!
Wollt ihr es nicht sehn?
Alles wiederholt sich Tag für Tag!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Um zu sterben leben wir ein Leben lang...   

Nach oben Nach unten
 
Um zu sterben leben wir ein Leben lang...
Nach oben 
Seite 4 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PGH -Partei :: Das PGH Kulturprogramm :: Unpolitisches :: Zeitzeugnisse-
Gehe zu: